Lasermaschinen manuell bis automatisiert

Lasermaschinen der Baureihe LS erleichtern Ihnen den Einstieg in die Lasermaterialbearbeitung. Die kompakte und zugleich variable Bauform passt sich perfekt Ihren Anforderungen an.
 

Lasermaterialbearbeitung

  • Schweißen, clean welding by SITEC, Schneiden, Bohren, Härten und Strukturieren
  • Mikrobearbeitung
  • Integration von CO2- , Nd: YAG-, Dioden-, Faser- oder Scheibenlasern sowie Ultra-Kurzpuls­lasern
 
Manuelle und automatisierte Lösungen
  • Palettiersysteme
  • Stangen- und Coilzuführungen
  • Pick-and-Place-Systeme
  • Roboter

Lasermaschinen der Baureihe LS kompakt und variabel zugleich

 

 

UNIVERSELL UND KOMPAKT

Kompakte Standardbauweise der LS mit integriertem Schaltschrank und Bedienkonsole für einseitig ankoppelbare Automatisierungsmodule.

 

 

EINFACH AUTOMATISIEREN

Die schmale Bauform mit separatem Schaltschrank eignet sich für die beidseitige Ankopplung automatisierter Anlagensysteme. Die Steuerung erfolgt über ein mobiles Bediengerät.

 

 

MEHR EFFIZIENZ DURCH KÜRZERE TAKTZEITEN

Die Rundtischvariante erlaubt eine taktzeitparallele Bearbeitung bei gleichzeitigem Be- und Entladen.

 

HÖCHSTE PRÄZISION BEIM FEINSCHNEIDEN

Durch die flexible Integration der Laserstrahlquelle, der Schneidoptik und dem Schneidtisch eignet sich die LS-Baureihe zum Laserfeinschneiden von Blechgrößen bis max. 1000 x 800 mm.

Erleben Sie in unserer Serienfertigung und im Lasertechnologiezentrum unterschiedlichste Baugrößen und Ausstattungsvarianten in Aktion. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns.  

 

Konfigurieren Sie einfach Ihre Wunsch-Laserbearbeitungsmaschine.

Wir kümmern uns um die Details.

 

Zurück